980495

Update für Text Soap

09.11.2007 | 12:20 Uhr |

Mit Text Soap lassen sich Texte von ungewünschten Steuerzeichen etwa aus E-Mails befreien, Buchstaben oder Wörter in Klein- oder Großschreibung verwandeln und diverse Text-Konvertierungen vornehmen.

© Unmarked Software

Seit Version 5.7 ist Text Soap kompatibel zum neuen Apple-Leopard. Das aktuelle Wartungsupdate bringt eine bessere Stabilität und verhindert Programmabstürze bei Verwendung des Kontextmenüs in der Deluxe-Version oder im Zusammenhang mit der Hilfsdatei. Außerdem ist für bestimmte Aktionen eine Quicklook-Funktion hinzugekommen.

Ferner wurde ein Fehler bei der Upgrade-Funkton beseitigt. Text Soap läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.3.9 und kostet 30 US-Dollar. Die Deluxe-Version mit zahlreichen weiteren Features wie Plug-ins etwa für BBEdit und Eudora, Unterstützung für Kontextmenüs sowie diversen weiteren Textbereinigungsfunktionen schlägt mit 40 US-Dollar zu Buche.

Info: Unmarked Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
980495