982825

Update für den Application Wizard

18.12.2007 | 10:31 Uhr |

Mit dem Application Wizard von Mabasoft hat man seine Programme und Dokumente besser im Griff.

Der Application Wizard ermöglicht eine umfassende Kontrolle der auf der Festplatte installierten Programme. So lassen sich damit Anwendungen oder Gruppen von Applikationen über ein eigenes Menü öffnen oder schließen. Dies funktioniert auch mit kürzlich geöffneten Programmen. Außerdem kann man damit Anwendungen zwingen, unter Rosetta zu starten und festlegen, welche Programme sich beim Systemstart öffnen sollen. Ferner kann man sich mit dem Tool durch Laufwerke und Ordner hangeln, der Application Wizard bietet dabei eine direkte Vorschau für Bilder, Filme, Musik und PDFs. Neu in dem Update finden sich mehrere Fehlerbereinigungen, der Zugriff auf das Apple-Adressbuch gestaltet sich nun über einen Menüeintrag leichter, und das Tool lässt sich jetzt direkt im Systemmenü mit einem Icon anzeigen und steuern. Application Wizard läuft ab Mac-OS X 10.3.9 (Universal Binary) einschließlich Leopard und kostet 19 US-Dollar.

Info: Mabasoft

0 Kommentare zu diesem Artikel
982825