1460459

Update für die Sims-Haustiere

18.04.2007 | 17:53 Uhr |

Aspyr Media hat ein kostenloses Update seiner Erweiterung The Sims 2 Pets veröffentlicht. Die neue Version soll einige Probleme für Besitzer von virtuellen Haustieren beheben.

Unter anderem soll das Update Farbprobleme bei Möbelstücken beseitigen und eine bessere Open-GL-Unterstützung bieten. Auch Probleme mit Benutzereinstellungen, die bei einem Programmneustart auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, sollten nicht mehr auftreten.

Das kostenlose Update soll auf der Internetseite Macgamesfiles.com erhältlich sein, derzeit (18.4 2007, 17:45) ist allerdings noch keine Datei hinterlegt. Die Vollversion der Haustier-Erweiterung für das Spiel Sims 2 kostet bei Application Systems Heidelberg 30 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1460459