1044431

Apple aktualisiert iPhoto 9.1.1

22.12.2010 | 10:00 Uhr |

Das Update auf iPhoto 9.1.1 aus iLife 11 soll einige Fehler und ein paar Kritikpunkte beheben. So kann man den E-Mailclient, mit dem man Fotos aus iPhoto versendet, nun selbst wählen.

iPhoto Icon
Vergrößern iPhoto Icon

Apple hat seine Fotosoftware iPhoto 11 auf Version 9.1.1 aktualisiert. Vor allen Dingen will Apple damit die Stabilität des Programms verbessert haben, hat aber auch ein paar neue Features hinzugefügt. iPhoto-Anwendern haben nun die Wahl, beim Versand von Fotos einen externen E-Mail-Client zu nutzen und nicht nur iPhoto selbst. Apple hat zudem zwei "Classic" und "Journal" genannte E-Mail-Vorlagen hinzugefügt, die Größe der Bildanhänge lässt sich nun in drei Stufen bestimmen. Das 62 MB große Update empfiehlt Apple allen Anwendern von iPhoto 11 und stellt es über die Softwareaktualisierung und seine Support Download Seite bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044431