1177426

iTunes 10.4.1 behebt Fehler

22.08.2011 | 22:26 Uhr |

Am Montagabend hat Apple ein Update für die Medienverwaltung iTunes veröffentlicht. Die Version 10.4.1 soll einige Fehler beheben.

iTunes 10.4.1 Update
Vergrößern iTunes 10.4.1 Update

Zu den laut Apple gelösten Problemen zählt die Unterstützung der Tasten für Mediensteuerung bei Tastaturen von Drittanbietern. Au0erdem sollen Probleme mit der Audioausgabe Voiceover in iTunes gelöst sein.

Zudem soll iTunes 10.4.1 Coverbilder von Alben und Filmen jetzt korrekt zuweisen. Auch Programmhänger beim Kauf von HD-Videos im iTunes Store sind laut Apple jetzt Vergangenheit. Nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand sollen Hänger des Programms behoben sein.

Als neue Funktion des Updates nennt Apple die Vollbildansicht von Apps. iTunes 10.4.1 kann über die Softwareaktualisierung oder über Apple.de/itunes geladen werden. Das Update ist 12 Megabyte groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177426