998528

Update schließt Sicherheitslücken in Real Player

28.07.2008 | 10:19 Uhr |

Real Networks hat ein Update für die Version 10, 10.5 und 11 des RealPlayers veröffentlicht, das einige Sicherheitslücken der Software schließen soll.

Das Update betrifft unter anderem ein Leck, das die Sicherheitsexperten von Secunia erst am Tag der Veröffentlichung des Updates (25. Juli) bekannt gegeben haben: Durch entsprechend manipulierte Frames in Shockwave-Flash-Videos lassen sich in den betroffenen Versionen des Players über ein Buffer-Overflow unerwünschte Codes auf dem Rechner ausführen. RealNetworks empfiehlt allen Nutzern des Players, sich das entsprechende Update herunterzuladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
998528