1451194

Flashback-Entferner von Apple und andere Updates

20.04.2012 | 07:03 Uhr |

Im Zuge der Schädlingsbekämpfung gegen die Flashback-Malware hat Apple in dieser Woche noch ein Werkzeug für OS X Lion nachgelegt.

Ein kostenpflichtiges Update gibt es für Suitcase auf Version 4, und weitere Updates sind unter anderem für VMware, Devon Think, Spam Sieve und 1Password zu vermelden.

System

Flashback Malware Removal Tool

Update-Empfehlung: Installieren

Diese Software ist für Anwender gedacht, die OS X Lion installiert haben, nicht jedoch Java. Nach der Installation sucht das Programm nach Vorkommen des Flashback-Schädlings auf dem Rechner, entfernt diese und informiert dann den Benutzer. In einigen Fällen wird auch der Rechner neu gestartet. Wird dagegen keine Schadsoftware auf dem Mac entdeckt, passiert nichts und es erfolgt auch kein Hinweis.

Flashback MalwareRremoval Tool

Programme

Suitcase Fusion 4 15.0.0

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Dies ist ein kostenpflichtiges Update und erleichtert die Brieftasche des Anwenders um rund 70 Euro. Neu hinzugekommen sind Paletten für Indesign, Illustrator und Photoshop, über die man in der Schriftbibliothek von Suitcase suchen und Fonts aktivieren kann. Außerdem bietet das Vorschaufenster von Suitcase jetzt eine Farbpalette, um die Schriftbeispiele schnell in verschiedenen Farben begutachten zu können. Zu den weiteren Neuerungen gehört ein Suitcase-Plug-in für Incopy, die Möglichkeit, Schriften als Favoriten zu kennzeichnen sowie der Zugriff auf 500 Schriftfamilien von Google.

Suitcase Fusion 4 15.0.0

Neue Treiber

Exactcode Exact Scan 2.19.5

Mark/Space Missing Sync for Android 2.0.0

Tuxera NTFS 2012.3.1

0 Kommentare zu diesem Artikel
1451194