1041011

Updates für Aperture und Indesign

22.10.2010 | 07:33 Uhr |

In dieser Woche hat Apple Updates für Aperture, Logic und das Pro Kit ins Netz gestellt sowie neue Java-Versionen für Leopard und Snow Leopard veröffentlicht. Auch das neue Macbook Air bekommt schon ein Update spendiert. Adobe hat Fehler in Indesign CS5 und Incopy CS 5 behoben, und von Microsoft gibt es ein Update für das letzte Update von Office 2004.

System

Java for Mac OS X 10.6 Update 3

Update-Empfehlung: Installieren

Dieses Update bringt Java SE 6 auf die Version 1.6.0_22 und behebt eine Reihe von Sicherheitsproblemen die es ermöglicht hätten, Schadcode auf den Mac einzuschleusen oder mit fremden Benutzerrechten Java-Code auszuführen.

Java for Mac OS X 10.6 Update 3

Java for Mac OS X 10.5 Update 8

Update-Empfehlung: Installieren

Mit diesem Java-Update für Mac-OS X Leopard wird Java J2SE 5.0 auf die Version 1.5.0_26 und Java SE 6 auf die Version 1.6.0_22 aktualisiert. Es werden damit dieselben Sicherheitsprobleme behoben wie mit dem Java-Update für Snow Leopard.

Java for Mac OS X 10.5 Update 8

Macbook Air Software Update 1.0

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Noch ist das neue Macbook Air noch gar nicht bei den Anwendern eingetroffen, und schon gibt es ein Update. Es behebt unter anderem ein Problem das dazu geführt hatte, dass das Macbook nicht mehr aus dem Ruhezustand aufgewacht ist, wenn ein externer Monitor angeschlossen war.

Macbook Air (Late 2010) Software Update 1.0

Programme

Aperture 3.1

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Die neue Version von Apples professioneller Bildverwaltung verbessert die Stabilität des Programms und stellt außerdem die Kompatibilität zu iLife ’11 her. Verbesserungen gibt es unter anderem beim Öffnen großer Mediatheken, beim Import von iPhoto-Mediatheken und von Bildern vom iPhone und iPad sowie bei der Gesichtserkennung und beim Rendern von Vorschaubildern. Auch das Durchsuchen großer Mediatheken mit vielen Schlagwörtern hat Apple beschleunigt.

Aperture 3.1

Logic Pro/Express 9.1.2

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Das Update verbessert die Unterstützung von Macs mit 6 beziehungsweise 12 Prozessorkernen und verbessert die Kompatibilität mit Audio-Plug-ins. Außerdem werden nun Bedienoberflächen auf der Basis von iOS-Apps unterstützt.

Pro Kit 6.0.1

Pro Kit 6.0.1

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Das Update behebt Probleme mit Softwareressourcen für die Bedienoberfläche, die von Apples professionellen Programmen Aperture, Logic, Final Cut, Motion, Soundtrack, DVD Studio, Mainstage und Wave Burner verwendet werden.

Logic Pro 9.1.2

Logic Express 9.1.2

Indesign CS5 7.0.3

Update-Empfehlung: Installieren

Das Update behebt Probleme mit Softwareressourcen für die Mit dem Update werden eine Reihe nicht näher spezifizierte Fehler behoben. Betroffen sind die Dokumentfunktionen, die Verknüpfungen, der Export von Grafiken, Bildern und PDFs sowie die Textfunktionen. Ein analoges Update gibt es außerdem für Incopy CS5.

Indesign CS5 7.0.3

Incopy CS5 7.0.3

Kostenpflichtige Updates

Curio 7.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041011