1035457

Sicherheitsupdates für Java

21.05.2010 | 13:10 Uhr |

Diese Woche gibt es von Apple zwei Sicherheitsupdates für Java, die mehrere kritische Sicherheitslücken schließen und Java für Snow Leopard und für Leopard nun auf den aktuellen Stand von Oracle/Sun bringen. Außerdem bekommen alle Ragtime-Anwender ein kostenloses Update auf Version 6.5.2.

System

Java for Mac OS X 10.6 Update 2

Update-Empfehlung: Installieren

Mit diesem Update für Snow Leopard beseitigt Apple eine ganze Reihe von Fehlern in Java 1.6.0_17 die es theoretisch ermöglicht hätten, dass ein Java-Applet Code außerhalb der Java-Sandbox mit den Rechten des aktuellen Benutzers ausführen oder Programme zum Absturz bringen kann. Java für den Mac ist jetzt mit Version 1.6.0_20 auf dem selben Stand wie die aktuelle Java-Version von Oracle/Sun.

Java for Mac OS X 10.6 Update 2

Java for Mac OS X 10.5 Update 7

Update-Empfehlung: Installieren

Dieses Java-Update für Mac-OS X Leopard enthält dieselbe Aktualisierung auf Java 1.6.0_20 wie das Update für Snow Leopard, umfasst darüber hinaus aber auch noch ein Update für Java 1.5, das jetzt die Versionsnummer 1.5.0_24 hat. Auch mit diesem Update werden kritische Sicherheitslücken geschlossen die es ermöglicht hätten, Schadcode auf dem Mac auszuführen.

Java for Mac OS X 10.5 Update 7

Programme

Ragtime 6.5.2

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Dieses Update für Ragtime 6.5 bringt unter anderem mehr Stabilität bei der Kommunikation mit SQL- und Filemaker-Datenbanken. Außerdem haben die Entwickler das Werkzeug für Bézierkurven überarbeitet und einen Fehler bei der Verwendung von Graustufenbildern im TIFF-Format beseitigt. Zudem versteht sich Ragtime nun auf die in Open-Type-DSchriften mit Postscript-Outlines enthaltenen Unterschneidungspaare.

Ragtime 6.5.2

Neue Treiber

Hamrick Vuescan 8.6.32

Mark/Space Missing Sync for Android 1.3.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
1035457