1034117

Sicherheitsupdates für Snow Leopard und Leopard

16.04.2010 | 14:08 Uhr |

Diese Woche hat Apple Sicherheitsupdates für Snow Leopard und Leopard im Angebot sowie ein Update für die neuen Macbooks und zwei Firmware-Updates für den iMac mit 27-Zoll-Monitor. Auch die Werkzeuge für die Serververwaltung sind aktualisiert worden. Von Adobe gibt es Updates für Acrobat und Adobe Reader, die eine Sicherheitslücke schließen.

System

Security Update 2010-003

Update-Empfehlung: Installieren

Das Sicherheitsupdate gibt es in Versionen für Snow Leopard, Leopard und Leopard Server. Laut Apple wird damit eine Sicherheitslücke in den Apple Type Services geschlossen die es ermöglicht hat, Schadcode auf den Mac einzuschleusen. Erstaunlich ist, dass das Update für Snow Leopard nur gut 6 MB groß ist, während dasjenige für Leopard (Client) 210 MB wiegt.

Security Update 2010-003 (Snow Leopard)

Security Update 2010-003 (Leopard-Client)

Security Update 2010-003 (Leopard-Server)

Mac OS X v10.6.3 v1.1 Update (Combo)

Update-Empfehlung: Nur bei Bedarf

Kurz nach Erscheinen des Updates auf Mac-OS X 10.3.6 hat Apple eine neue Version des Combo-Updates für Clients und für Server mit der Zusatzbezeichnung "v1.1" ins Netz gestellt. Diese ist nur für Anwender wichtig, die direkt von Mac-OS X 10.6.0 auf 10.6.3 aufgerüstet haben, da bei diesem Vorgang das Installationsprogramm einige Daten vergessen hat zu installieren. Wer schon 10.6.1 oder 10.6.2 installiert hatte und dann erst auf 10.6.3 aufgerüstet hat, benötigt das Update nicht. Am einfachsten ist es, die Softwareaktualisierung zu starten die anzeigt, ob das Update benötigt wird oder nicht.

Mac OS X v10.6.3 v1.1 Update (Combo)

Mac OS X Server 10.6.3 v1.1 Update (Combo)

Macbook Pro Software Update 1.3

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Dieses Update ist für die neuen Macbooks mit 15-Zoll- und 17-Zoll-Monitor und beinhaltet Verbesserungen für die Stabilität der Bildschirmdarstellung bei HD-Video und Spielen sowie von Apple nicht weiter spezifizierte Fehlerkorrekturen.

Macbook Pro Software Update 1.3

Firmware für iMac 27 Zoll

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Für den iMac mit 27-Zoll-Monitor gibt es zwei Firmware-Updates. Das "27-inch iMac EFI FW Update 1.0" behebt das Problem mit der hohen Prozessorauslastung, wenn man den Audioausgang des Rechners für die Tonausgabe verwendet. Außerdem soll sich die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms nun zuverlässig beim Rechnerstart einschalten. Das "27-inch iMac SMC Firmware Update 1.0" verbessert die Zusammenarbeit des iMacs mit den Macbooks, wenn man den iMac als externes Display mit einem der Mobilrechner verwendet.

27-inch iMac EFI FW Update 1.0

27-inch iMac SMC Firmware Update 1.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034117