1038087

Updates für Safari 5 und Safari 4

30.07.2010 | 16:00 Uhr |

Apple beseitigt etliche Sicherheitslücken und Fehler in Safari 4 und 5 und öffnet Safari 5 für Erweiterungen. Außerdem gibt es ein Systemupdate für die neuen iMacs und Software für das Magic Trackpad und die Trackpads vieler Macbooks. Auch Firefox hat nochmals ein Sicherheitsupdate spendiert bekommen.

System

Mac OS X v10.6.4 Update iMac (Mid 2010)

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Dieses Update ist für den gerade neu erschienenen iMac und installiert aktualisierte Treiber für die ATI-Grafikkarten der Rechner sowie die Software für das Magic Trackpad. Außerdem kommen die Rechner nach dem Update auch mit SDXC-Speicherkarten zurecht. Es gibt außerdem ein Update für die Serverversion von Mac-OS X 10.6.4 das man installieren sollte, sofern man diese auf einem der neuen iMacs einsetzt.

Mac OS X v10.6.4 Update iMac (Mid 2010)

Mac OS X Server v10.6.4 iMac (Mid 2010)

Magic Trackpad and Multi-Touch Trackpad Update 1.0

Update-Empfehlung: Installieren

Diese Software installiert nicht nur die Treiber für das Magic Trackpad, sondern erweitert außerdem die Funktionalität des Trackpads etlicher Macbook-Modelle (auch Pro und Air). Bei allen wird das Scrollen mit Verzögerungseffekt aktiviert und bei den meisten auch die Gesten zum Bewegen mit drei Fingern.

Magic Trackpad and Multi-Touch Trackpad Update 1.0

Programme

Safari 5.0.1

Update-Empfehlung: Installieren

Mit diesem Update werden in Safari nicht nur die Erweiterungen aktiviert, sondern auch eine Reihe von Fehlern behoben. Dies betrifft unter anderem die Top-Treffer in der Adresszeile, CSS-Animationen, den Reader, Flash, Java Script und die DNS-Anfragen für die Links auf der aktuellen Webseite (DNS-Prefetching). Außerdem hat Apple etliche Sicherheitslücken in Safari und in Webkit geschlossen, darunter die erst vor kurzem bekanntgewordene Lücke die es ermöglicht hatte, über das automatische Ausfüllen Informationen aus dem Adressbuch unerlaubt abzufragen. Es gibt das Update in zwei Versionen, einmal für Mac-OS X Leopard und einmal für Snow Leopard.

Safari 5.0.1

Safari 4.1.1 for Tiger

Update-Empfehlung: Installieren

Auch Safari für das Tiger-System hat ein Update spendiert bekommen. Hier werden mit Ausnahme der Safari-5-spezifischen Funktionen wie der Reader dieselben Fehler behoben wie in Safari 5.0.1 und auch dieselben Sicherheitslücken in Safari und in Webkit geschlossen.

Safari 4.1.1 for Tiger

Neue Treiber

Color Burst XProof 6.1.8

Hamrick Vuescan 8.6.47

Wacom Pen Tablet Driver 5.2.3-4

0 Kommentare zu diesem Artikel
1038087