940700

Updates für Prosoft-Produkte

22.08.2005 | 11:37 Uhr |

Prosoft gibt weiter die baldige Verfügbarkeit seiner Tools zur Datenrettung und iPod-Pflege bekannt.

drive genius prosoft
Vergrößern drive genius prosoft

Das Festplattenwartungs- und Reparaturtool Drive Genius liegt nun in Version 1.5.5 vor und kann von Besitzern der bisherigen CD kostenlos von der Web-Site des Herstellers herunter geladen werden - dabei handelt es sich freilich um eine Datenmenge von über 160 MB. Neu sollen laut Prosoft eine nunmehr auf Mac-OS X 10.4 basierende Boot-Fähigkeit sein sowie verbesserte Prüf-Routinen für Laufwerke, die sich nicht reparieren lassen. Drive Genius kostet knapp 100 US-Dollar und läuft ab Mac-OS X 10.2. Ferner ist laut Prosoft die kommende Ausgabe von Data Rescue Version II weit fortgeschritten und könne voraussichtlich Anfang September erscheinen. Neben einem neuen Interface verspricht der Entwickler verbesserte Wiederherstellungsoptionen für gelöschte Dateien. Außerdem stehe die Veröffentlichung des iPod-Tools TuneTech for iPod (kürzlich noch als Pod Genius vorgestellt) unmittelbar bevor. Mit dem Werkzeug für knapp 60 US-Dollar soll der Anwender in der Lage sein, seinen iPod zu warten, zu optimieren und notfalls zu reparieren und gelöschte Dateien wiederherzustellen. Zusätzlich lassen sich damit Backups respektive Clones des iPod-Inhalts herstellen.

Info: Prosoft

0 Kommentare zu diesem Artikel
940700