950506

Verbesserte Datenrettung bei Kroll Ontrack

24.04.2006 | 10:13 Uhr |

Das Unternehmen Kroll Ontrack kündigt eine verbesserte Datenrettung für Mac-OS-X-Systeme an.

Eine verbesserte Datenrettung für Mac-OS X kündigt das Unternehmen Kroll Ontrack an. Mit so genannten Recovery Tools, die speziell auf das Mac-OS X ausgerichtet sind, soll die Wiederherstellung von verlorenen Daten erfolgreicher als bisher sein. Laut Kroll Ontrack steigen damit die Erfolgsaussichten, verlorene Daten wiederherzustellen.

Kroll Ontrack unterstützt die Datenrettung von HFS-, HFS+, HFSX-, UFS- sowie Intel-Mac-Dateisystemen. Das Unternehmen bietet Datenrettung für Mac-Systeme seit 1987 an. Laut eigenen Angaben wurden bislang mehrere Tausend Systeme erfolgreich wiederhergestellt. Eine Diagnose bei Kroll Ontrack kostet im Standard-Service ab 90 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
950506