994428

Verbesserte Sprachsoftware: Ghost Reader 1.5.1

04.06.2008 | 14:54 Uhr |

Mit GhostReader 1.5.1 kommt eine verbesserte Version der mehrsprachigen Sprachsynthese-Software für Mac-OS X auf den Markt, die Cursorprobleme mit Pages 2008 und Fehler in einzelnen Sprachen behebt.

Zudem lassen sich nun eigene Podcasts und Hörbücher als iTunes-Titel exportieren. Das Programm liest Textdokumente wie Word-, PDF- und RTF-Dateien in der gewünschten Sprache vor. Es ist als kostenloses Update oder neu für 39,95 Euro zu haben und setzt Mac OS X 10.4 oder höher voraus.

Info: Convenienceware

0 Kommentare zu diesem Artikel
994428