881218

Verbessertes Utility

20.07.1998 | 00:00 Uhr |

Die Shareware Default Folder 2.9 erweitert die Öffnen- und Sichern-Dialoge der Programme um Funktionen, mit denen man direkt auf bestimmte Ordner und Volumes zugreifen kann. Die neue Version installiert jetzt unter anderem auch im Apple-Menü zwei Unterpunkte, um direkt auf die voreingestellten und die zuletzt benutzten Ordner zugreifen zukönnen, ermöglicht das Umbenennen von Dateien und Ordnern, ohne in den Finder zu wechseln, und bereinigt einige kleinere Programmfehler. th

Info: St. Clair Software, Internet: www.stclairsoft.com/DefaultFolder/release.html , Preis: 25 US-Dollar Shareware-Gebühr

0 Kommentare zu diesem Artikel
881218