882068

Verbesserungen

29.10.1998 | 00:00 Uhr |

Nachdem die aktuellen Tests der Videoeditier-Software Premiere 5.0 von Adobe nicht gerade Lorbeeren bei vielen Testern ernten konnte, hat der Hersteller ein kostenloses Update auf die Version 5.1 angekündigt. Es soll vor allem Geschwindigkeitsverbesserungen bei der Vorschau, dem Export und der Arbeit im Timeline- und Trim-Fenster bringen. Hinzukommen wird auch die Unterstützung von Quicktime 3.0, so daß man beispielsweise Tondateien im komprimierten Quicktime-Format für das Web exportieren oder Dateien im DV-Format importieren und bearbeiten kann. Registrierte Anwender sollen das Update direkt von Adobe erhalten oder können es bei Verfügbarkeit aus dem Internet laden. th

Info: Adobe, Internet: www.adobe.com/prodindex/premiere/main.html

0 Kommentare zu diesem Artikel
882068