1006883

Deutsche DSL-Kunden sind unzufrieden

11.11.2008 | 17:02 Uhr |

Laut dem Bundesverband der Verbraucherzentralen ist ein Großteil der DSL-Kunden unzufrieden. Besonders der Service soll vielen Kunden nicht ausreichen.

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat die Ergenisse einer bundesweiten Befragung von 13.500 Nutzern von Breitbandanschlüssen veröffentlicht. Ergebnis: Deutsche DSL-Kunden sind unzufrieden mit der Qualität des Anschlusses und dem Service ihres Providers. Verbraucherschützer und Politiker mahnen, Vertreter der Provider bezweifeln allerdings die Aussagekraft der Studie.

Neben stark schwankendem Surf-Tempo, dürftiger Telefonqualität und gelegentlichen Verbindungsproblemen muss fast die Hälfte der Befragten mit einer geringeren Bandbreite vorlieb nehmen als vom Betreiber versprochen und sich ob der langen Wartezeiten auf den ersehnten Anschluss in Eselsgeduld üben - ein Drittel der Befragten hätte einen Monat mit toten Leitungen zurecht kommen müssen, acht Prozent drei Monate lang und fast sechs Prozent ein halbes Jahr lang und länger. Mit dem Kundenservice waren nur 3.300 der Befragten zufrieden, ganze sechzig Prozent hingegen kritisierten lange Warteschleifen bei teuren Servicehotlines und die mangelnde Kompetenz der Servicemitarbeiter.

Fast die Hälfte der Befragten bemängelte, dass sich niemand so richtig zuständig für Kundenprobleme fühle - man müsse sein Anliegen immer wieder von Neuem erklären, Briefe und E-Mails würden selten oder gar nicht beantwortet. Verbraucherschützer verlangen von den Providern, die Ergebnisse ernst zu nehmen. Ursula Heinen, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, unterstreicht die Mahnung und ruft unzufriedene Kunden dazu auf, besser von ihren Rechten Gebrauch zu machen. Der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) verspricht indes, die Kritik ernst zu nehmen - allerdings zweifle man an der Aussagekraft und wissenschaftlichen Vorgehensweise der Studie.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006883