1039855

iPhone 4 ab 25. September in China

21.09.2010 | 07:33 Uhr |

Apple will die Nutzerbasis des iPhone 4 weiter ausbauen und das Handy ab dem kommenden Samstag in China anbieten.

iPhone China
Vergrößern iPhone China

Ebenfalls am Samstag eröffnet Apple zwei neue Stores in China, in Peking und Shanghai. In beiden Städten ist Apple bereits jeweils mit einem Apple Store vertreten.

Der Mobilfunkprovider China Unicorn bietet das iPhone 4 exklusiv in China an und nimmt seit letzten Freitag Vorbestellungen entgegen. Schon am ersten Tag sind bei China Unicorn 50.000 Vorbestellungen eingegangen, berichtet der IDG News Service. Bei der Premiere des iPhone 3GS vor einem Jahr konnte der Provider gerade einmal 5.000 Interessenten am ersten Tag locken. In China hält Apple laut der chinesischen Marktforscher von Analysis International 7,1 Prozent Anteile im Mobilfunkmarkt und ist hinter Nokia, Samsung, Motorola und Sony Ericsson auf Platz 5 positioniert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039855