2086943

Verschlüsseltes Postfach bei Posteo

03.06.2015 | 16:12 Uhr |

Posteo bietet nun die Möglichkeit, nicht nur Adressbuch und Kalender zu verschlüsseln, sondern auch das gesamte Postfach

Der Berliner E-Mail-Provider Posteo ermöglicht es seinen Kunden, nun auch das Postfach inklusive aller dort gespeicherten und neu eingehenden Nachrichten zu verschlüsseln. Die Verschlüsselung setzt auf Open-Source-Verfahren und steht als zusätzliche Option ohne Aufpreis zur Verfügung. Die Verschlüsselung lässt sich nicht nur im Webmailer nutzen, sondern kann auch aktiviert werden, wenn man seine E-Mails mit einem Mailprogramm wie Mail, Thunderbird oder Outlook oder mit einem Smartphone oder Tablet verwaltet. Auf den Geräten lokal gesicherte Nachrichten werden aber nicht verschlüsselt, nur diejenigen, die man auf dem Server von Posteo sichert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2086943