1037418

Telekom startet Registrierung für rechtssichere De-Mail

13.07.2010 | 07:30 Uhr |

Auch die Deutsche Telekom beginnt mit der Registrierung für rechtssichere E-Mail-Adressen.

Post mobil
Vergrößern Post mobil

Ab sofort können sich Privatkunden kostenlos anmelden und ihre persönliche De-Mail- Adresse reservieren. Das teilte das Unternehmen am Montag in Bonn mit. Die E-Mail-Anbieter GMX und Web.de aus dem United-Internet-Konzern hatten vergangene Woche den Startschuss für die Registrierung gegeben. Mitte der Woche will auch die Deutsche Post mit ihrem E-Postbrief starten - dabei handelt es sich um per E-Mail aufgegebene Post, die auch als gedruckter Brief zugestellt werden kann.

Bis die sicheren E-Mails versandt werden können, dauert es voraussichtlich bis 2011. Dazu muss der Bundestag das geplante Bürgerportal-Gesetz verabschieden, was für Ende des Jahres erwartet wird. Durch die vorangegangene Registrierung, bei der sich die Nutzer ausweisen müssen, sollen die De-Mails rechtsverbindlichen Charakter haben und eine Alternative zum Beispiel für den Briefverkehr mit Behörden oder Anwälten darstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1037418