913320

Versicherung für Macs

02.07.2003 | 14:11 Uhr |

Eine umfassende Versicherung für Macs stellt Gravis mit dem Safety Pack Plus vor.

Zu vom Modell abhängigen einmaligen Preisen ab 49,99 Euro springt die Versicherung drei Jahre für Schäden des Rechners ein. Dabei umfasst der Safety Pack Plus neben Material- und Herstellungsfehlern auch einen Diebstahlschutz, versichert Schäden durch Wasser, Brand, Blitzschlag und Überspannungen und springt auch bei Beschädigungen durch Bedienungsfehler und Ungeschicklichkeit ein. Bei mobilen Rechnern ist jedoch beim Diebstahlschutz und der Prävention vor mechanische Schäden durch Ungeschicklichkeit eine Selbstbeteiligung von rund 600 Euro enthalten. Beim gleichzeitigen Kauf bei Gravis kostet der Safety Pack 49,99 Euro für iMac und eMac, 69,99 Euro für Power Mac und iBook sowie 99,99 Euro für Powerbooks. Nachträglich lassen sich auch anderweitig erworbene Rechner innerhalb von 12 Monaten nach dem Kauf bei Gravis schützen, hier werden 69,99 Euro, 89,99 Euro und 129,99 Euro je nach Modell fällig, zusätzlich erhebt der Versicherer eine Überprüfungspauschale von 19,99 Euro.

Info: Gravis

0 Kommentare zu diesem Artikel
913320