978199

Verzögerungen im Apple Store als Vorbote für Leopard?

04.10.2007 | 08:17 Uhr |

Möglicherweise bereitet sich Apple auf eine zeitnahe Markteinführung von Mac OS X 10.5 Leopard vor.

Die nächste Betriebssystemgeneration, die Cupertino für Oktober versprochen hat, könnte zumindest eine Erklärung für einige Leserberichte der französischen Website MacBidouille sein. Die Leser hatten sich in letzter Zeit Macs bei Apple bestellt, deren Lieferzeiten der Apple Store nach der Bestellung ohne Erklärung um ein paar Tage nach hinten verschoben hat - auf die Zeit nach dem 8. Oktober. Denkbar ist, dass Apple den Bestellungen gleich das neue Betriebssystem beilegen möchte. Den genauen Veröffentlichungstermin der letzten großen OS-X-Updates hatte Apple allerdings seinerzeit weiter im Voraus angekündigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978199