1633712

"vjay" für das iPhone veröffentlicht

16.11.2012 | 09:29 Uhr |

Gute Video-Apps sind auf dem iPhone Mangelware. Mit "vjay" kommt eine gelungene neue App in den Store.

Nach der sehr erfolgreichen DJ-App "djay" (die momentan kostenlos im AppStore verfügbar ist) hat Entwickler Algoriddim im Juni die Video-Mixing-App "vjay" für das iPad vorgestellt. Nun bekommt auch das iPhone eine Version spendiert. Und die vermeintlich kleine Version hat einiges auf dem Kasten.

So ist es zum Beispiel möglich, schnell und einfach Mashups aus den Musiktiteln, Videos und Bildern auf dem iPhone zu erstellen und mit diversen Loops und Effekten zu versehen. Algoriddim hat zudem noch eine Funktion für die integrierte Kamera des iPhone eingebaut, dabei kann man aus der App heraus direkt Videos aufnehmen.

Auch in Sachen Sharing ist "vjay" sehr flexibel: neben direktem Hochladen zu Facebook oder Youtube lassen sich die erstellten Clips über AirPlay auch auf das heimische AppleTV streamen.

Sie können die etwas ältere iPad-Version hier für 4,49 Euro im AppStore laden, die neue iPhone-App von "vjay" gibt es hier zum Einführungspreis von 0,89 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1633712