877506

Video-CD-Player für Mac-OS X

20.04.2001 | 00:00 Uhr |

Für Apples neues Betriebssystem gibt es bislang noch keinen DVD-Player, auch das vor allem in Europa und Asien populäre Format der Video-CD erkennt Mac-OS X noch nicht. Über einen Umweg, der Apples Multimedia-Technologie Quicktime verwendet, soll aber die Software MacVCD von Mireth das Betrachten von Video-CD unter Mac-OS X ermöglichen. Zunächst ist es vonnöten, unter Mac-OS 9 Stücke von einer Video-CD zu importieren, diese als eigenständige Filme abzuspeichern und sie anschließend in ein Verzeichnis namens MPEGAV auf eine Daten-CD zu brennen. Mireth bietet die Software für eine Sharewaregebühr von 10 US-Dollar an. pm

Info: Mireth Technology

0 Kommentare zu diesem Artikel
877506