1967547

Video zur Pride Parade in San Francisco

09.07.2014 | 10:07 Uhr |

In San Francisco tobte Ende des vergangenen Monats ein Event, bei dem auch Apple mit tausenden Personen teilnahm. Passend zur Pride Parade, bei der es um Toleranz und Gleichberechtigung ging, wurde nun ein neues Video von Apple veröffentlicht.

Apple setzte sich in der Vergangenheit bereits häufiger für die Rechte von schwulen, lesbischen, transsexuellen und bisexuellen Personen ein. Auch zur Pride Parade betont Apple diese Stellung nochmals. Während der Parade verteilte das Unternehmen aus Cupertino fröhlich iTunes-Karten an die umstehenden Passanten und Teilnehmer.

Im Video sehen Sie zum einen, wie die Vorbereitungen für die Pride Parade abliefen, aber auch die generelle Teilnahme von Apple, bei der nicht nur Tim Cook persönlich, sondern insgesamt tausende Mitarbeiter des Unternehmens, die mitsamt Familie angereist sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1967547