885682

Videochip für USB

16.11.1999 | 00:00 Uhr |

Der Hochgeschwindigkeitschip USB Vision NT 1004 soll es in Zukunft ermöglichen, dass der Anwender über seinen USB-Anschluss Audio, Video und Daten simultan übertragen kann. Das Computerbauteil soll Plug-and-play unterstützen. Video lasse sich mit bis zu 30 Bilder pro Sekunde digitalisieren, ohne den Hauptprozessor zu sehr zu beanpruchen.

Geräte mit diesem Chip sind noch nicht erhältlich. Nogatech geht aber davon aus, dass der Baustein wie sein Vorgänger NT 1003 bald in Videogeräten, Camcordern, Computerkarten und Pay-TV-Geräten seinen Platz findet. na

Info: Nogatech, Internet: www.nogatech.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885682