913190

Videokonferenzen mit WebEx

27.06.2003 | 11:24 Uhr |

Auf der WWDC in San Francisco demonstriert WebEx sein für Videokonferenzen konzipiertes Netz MediaTone, das jetzt auch Mac-OS X in den Versionen 10.2 und 10.3 unterstützt.

Anwender von iChat AV will WebEx dazu bringen, über einen Standard-Browser Video-Konferenzen über das Internet abzuhalten und dabei auf keine Einschränkungen der Systemkonfiguration des Gegenüber zu stoßen. Der Dienstleister verspricht Zugang von Windows-, Solaris- und Linux-Systemen zu seinen Web-Konferenz-Services.

0 Kommentare zu diesem Artikel
913190