915266

Virus legt US-Visaausstellung lahm

24.09.2003 | 10:51 Uhr |

Aufgrund von Virenbefall versagte gestern Nachmittag weltweit das Computersystem, mit dem das US-Außenministerium den Hintergrund von Visa-Antragstellern durchleuchtet.

In der Folge konnten keine Visa ausgestellt werden, denn ein Backup-System war nicht vorhanden. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
915266