949282

VisioVoice - Sprachsteuerung für Sehbehinderte

20.03.2006 | 13:50 Uhr |

Assistive Ware stellt Software zur Verfügung, die körperlich beeinträchtigten und behinderten Mac-Usern die Arbeit am Rechner vereinfachen beziehungsweise. überhaupt ermöglichen will.

Visio Voice
Vergrößern Visio Voice

VoiceOver ist Bestandteil von Mac-OS X (innerhalb der Systemeinstellung Bedienhilfe) und ermöglicht die sprachliche Unterstützung elementarer Navigationsvorgänge am Mac wie Vergrößerung oder vereinfachte Kontrolle über die Tastatur. Außerdem liest VoiceOver Texte und Fenster- sowie Menüeinträge vor. Assistive Wares hat dazu jetzt das passende Add-on VisioVoice für den Juni angekündigt. Diese Erweiterung soll vor allem für internationalen Sprach-Support sorgen, denn Apples Technologie verwendet lediglich die englische Sprache. Die Computerstimmen lesen zwar auch deutsche Einträge vor, aber dies klingt mit der englischen Aussprache entsprechend befremdlich bis unverständlich. VisioVoice soll dagegen eine angemessene und natürliche Sprachunterstützung für zahlreiche nicht-englische Sprachen bringen und außerdem die Möglichkeiten der VisioVoice-Technologie erweitern. Über den Preis ist noch nichts bekannt.

Info: Assistive War e

0 Kommentare zu diesem Artikel
949282