876424

Visor als Handy

23.02.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Ende des zweiten Quartals will Visor sein Visor Phone auch in Deutschland anbieten. Ein Visor wird mit diesem Modul zum GSM - Handy, welches das GSM 800 oder das amerikanische GSM1800 Netz (800 MHz oder 1800 MHz) nutzen kann. Inklusive Battterie wiegt das Gerät 83g, bei einer Breite von 6 cm, einer Höhe von 5cm und einer Tiefe von 1,3 cm. Die Verwaltung von Telefonanrufen wird erleichtert, eine Benutzung bestehender Telefonverzeichnisse soll möglich sein. Auch Konferenzschaltungen soll das Gerät organisieren können. Visor Phone lässt sich als Modem nutzen, so dass man SMS und E-Mails verschicken kann. Im Lieferumfang ist ein Browser enthalten, der Internetseiten für den Kleinbildschirm aufbereitet. Das Gerät ist in Amerika bereits auf dem Markt und kostet dort 300 US-Dollar. sw

Info: Handspring (D) 069 95 30 73 86 Internet www.handspring.com

Auf der Cebit in Halle 13, Stand 52.

0 Kommentare zu diesem Artikel
876424