964298

Vista überzeugt Windows-Experten

09.02.2007 | 16:25 Uhr |

Vista hat den Computerworld-Redakteur Scot Finnie endgültig überzeugt - und zwar vom Switch auf den Mac.

"Bye-bye Windows", schreibt der langjähige Windows-Experte, der drei Monate lang ein MacBook Pro auf Herz und Nieren getestet hat: Der schwierigste Schritt sei das Bezahlen der Ausrüstung gewesen, danach aber sei ihm der Umstieg immer leichter gefallen. Microsofts neues Betriebssystem scheint maßgeblich zu seiner Entscheidung beigetragen zu haben: Er habe sie gefällt, nachdem er Vorversionen von Vista mehrere hundert Stunden lang ausprobiert habe. Das Motto der Firma "It just works" treffe in Wirklichkeit nur auf den Mac zu. Allerdings vermisse er unter Mac OS X eine Reihe von Software - noch sei es ihm nicht gelungen, für alle Windows-Programme einen adäquaten Ersatz zu finden. In seinem mehrseitigen Artikel beschreibt Finnie ausführlich, wo sein Workflow noch hakt. Dabei stellt er eine Reihe von bereits getesten Applikationen vor.

0 Kommentare zu diesem Artikel
964298