912530

Vodafone D2 steigert Umsatz und Gewinn

27.05.2003 | 11:03 Uhr |

Der Mobilfunkbetreiber Vodafone D2 hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002/03 (31. März) Gewinn und Umsatz kräftig gesteigert.

Trotz allgemeiner Konjunkturflaute kletterte der Umsatz um 13 Prozent auf 7,4 Milliarden Euro, teilte die deutsche Tochterfirma des britischen Mobilfunkkonzerns am Dienstag mit. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich um 10 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro. Bis Ende März sei die Kundenzahl auf 22,9 Millionen gestiegen. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
912530