2058800

Volkswagen CeBIT Navigator App lotst Messe-Besucher

09.03.2015 | 16:34 Uhr |

Volkswagen hat die „CeBIT Navigator App" für iOS und Android vorgestellt. Die Gratis-App soll bei der Routenermittlung in Hannover alle Transportmöglichkeiten berücksichtigen, also ÖPNV (üstra, Zug, Bus, Tram), Quicar Carsharing (von Volkswagen) und Taxis sowie auch Fußwege anzeigen.

Sucht ein Nutzer eine Fahrt zum Messegelände, wertet die App laut Volkswagen die aktuelle Verkehrslage in Hannover aus und zeigt alle in der Nähe verfügbaren Verkehrsmittel an wie etwa das Carsharing-Angebot „Quicar" von Volkswagen oder Straßenbahnen und Busse. Anschließend soll der Nutzer die unterschiedlichen Routen sowie Fahrtdauer und Kosten der jeweiligen Verkehrsmittel direkt miteinander vergleichen können.

Weitere Funktionen der Mobilitäts-App sind Volkswagen zufolge Push-Nachrichten mit aktuellen Verkehrsinformationen und eine Speicherfunktion, die sich die genutzten Wege und Transportmittel merkt.

Die VW CeBIT Navigator App ist eine Entwicklung der Door2Door GmbH, basierend auf ihrer App "allryder". Die App wird anlässlich der Messe CeBIT 2015 für einen begrenzten Zeitraum von der Door2Door GmbH veröffentlicht. In Abstimmung mit der Volkswagen AG erhält die App ein Co-Branding der Marke Volkswagen.

Die „CeBIT Navigator App" von Volkswagen in Kooperation mit dem Start-up allryder steht ab sofort zum Download für die Betriebssysteme iOS und Android bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2058800