890908

Vollständiger PC in PDA-Größe

17.04.2002 | 16:40 Uhr |

München/Macwelt- Die Firma OQO hat einen Mini-Computer vorgestellt, der in einem kompakten Gehäuse einen einen vollständigen Desktop-PC unterbringt. Die 12,4 x 7,4 x 2,3 cm (B/H/T) große Hülle enthält einen Crusoe-Prozessor, eine 10 Gigabyte-Festplatte, 256 MB Arbeitsspeicher und einen Akku. Auf der Vorderseite ist ein berührungssensitives 4-Zoll-Display integriert. Als Betriebssystem kommt Windows XP zum Einsatz. Das Gerät soll bereits in der zweiten Jahreshälfte für 1000 US-Dollar auf den Markt kommen. Die Design-Firma OQO hat unter anderem auch an das Design des Powerbooks G4 von Apple entwickelt. sw

Info: OQO www.oqo.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
890908