1002884

Docks für Dells

25.09.2008 | 12:34 Uhr |

Nur auf Dell-Computern und exklusiv unter Vista lässt sich das vom texanischen PC-Hersteller angebotene Dock nutzen.

Dell Dock
Vergrößern Dell Dock

Bislang gab es dieses Dock von Dell nur für deren Studio-Laptops, jetzt steht es für jeden mit einem Vista-Dell-PC zum Download zur Verfügung. Ähnlich dem Dock unter Mac-OS X lässt es sich überall am Bildschirmrand platzieren. Vergleichbar ist auch die Konfigurierbarkeit mit Icons von Applikationen, die sich ins Dock hineinziehen oder von dort entfernen lassen. Außerdem kann man zusammen gehörige Programme wie Word, Powerpoint und Excel von Microsoft unter einem Dock-Icon gruppieren. Ein Video bei Youtube zeigt, was möglich ist und wie es geht. Der Computerhändler bietet zwei Versionen, Dell-Dock A und Dell-Dock B an, deren Unterschiede aber offenbar nicht dokumentiert sind. Das Dell-Dock wurde von Stardock entwickelt, das ähnliche Lösungen für alle PCs unter XP oder Vista anbietet. Nähere Informationen zum Dell-Dock finden sich unter bei Winfuture.de .

Info: Dell

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002884