994525

Vor dem 3G-iPhone-Start: AT&T beschleunigt UMTS

05.06.2008 | 13:37 Uhr |

Um ganze 50 Prozent will der amerikanische iPhone-Provider AT&T den Upload über UMTS beschleunigen, der Download soll immerhin noch mehr als 20 Prozent schneller sein

Pünktlich zum iPhone-Start soll bis Ende Juni das ganze 3G-Netzwerk auf die höheren Geschwindigkeiten umgestellt sein und beim Upload bis zu 1,2 Megabit, beim Download bis zu 1,7 Megabit pro Sekunde erreichen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
994525