1837734

WD My Cloud: Sichere private Cloud bis zu 4 TB

09.10.2013 | 07:40 Uhr |

Mit der neuen WD My Cloud können Anwender laut Anbieter jederzeit und überall ihre Fotos, Videos und Daten speichern oder darauf zugreifen – gerade auch unterwegs über das Internet.

WD My Cloud ist dem Hersteller zufolge eine Komplett-Lösung, um alle digitalen Daten von Computern und mobilen Geräten aus zu organisieren, zu zentralisieren und zu sichern. Außerdem können Nutzer ihre auf der neuen Cloud-Speicherlösung abgelegten Inhalte jederzeit und von überall aus abrufen. Sobald die My-Cloud-Geräte mit dem Internet verbunden sind, entsteht eine Private Cloud. Anwender sollen damit alle Vorzüge einer Public Cloud genießen können, ohne eine monatliche Gebühr zahlen zu müssen oder die Kontrolle über ihre privaten Daten zu verlieren.

Nutzer können die neue My Cloud in wenigen Minuten mit Hilfe des Web-basierten User-Interfaces installieren, verspricht der Hersteller. Die WD-Software erkennt demnach My Cloud automatisch im Netzwerk und mache das Einrichten leicht. Die My Cloud lässt sich mit den Computern im Netzwerk oder mit mobilen Geräten über die kostenfreien Apps für iOS und  Android verbinden. Mit einer Gigabit-Ethernet-Verbindung und einem Dual-Core-Prozessor könne man alle Daten schnell auf der Netzwerkfestplatte zentralisieren. Fotos, Videos und alle anderen wichtigen Daten lassen sich direkt von unterwegs auf die My Cloud übertragen, so dass wertvoller Speicherplatz auf Tablets oder Smartphones frei wird, beschreibt der Anbieter die Vorzüge seiner privaten Cloud-Lösung weiter. Auch Backups für PC und Mac sind damit möglich. PC- Nutzer können mit WD Smartware Pro festlegen wie, wann und wo sie ihre Daten sichern. Mac-Nutzern stehen alle Funktionen der Apple Time Machine-Backup-Software zur Verfügung, um ihre Daten zu schützen. Über USB 3.0 lässt sich zudem eine weitere Festplatte anschließen, um den verfügbaren Speicherplatz zu erweitern. Außerdem bestehen Service-Schnittstellen über die mobilen My Cloud-Apps zu Dropbox, Sky Drive und Google Drive.

Die 2 TB- und 3 TB-Versionen der My Cloud sind online verfügbar . Eine 4 TB My Cloud-Variante soll noch dieses Jahr erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für 2 TB liegt bei 155 Euro, für die 3 TB-Variante bei 180 Euro, jeweils inklusive Mehrwertsteuer. Die mobilen My Cloud-Apps stehen im App Store und auf Google Play zum Download bereit. WD My Cloud ist kompatibel mit den Betriebssystemen Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, OS X Mountain Lion, OS X Lion, Snow Leopard sowie mit DLNA/UPnP fähigen Geräten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1837734