995061

WWDC 2008: Die Gewinner der Apple Design Awards

12.06.2008 | 14:20 Uhr |

Apple verleiht in jedem Jahr Preise für die beste Software in verschiedenen Kategorien. Macwelt war dabei.

Macwelt war live bei der Verleihung am 11. Juni dabei und hat Fotos von allen Gewinnern gemacht. Die nach Apples Meinung beste Software für den Mac und das iPhone wurde hier prämiert. Auf den Apple Design Awards findet auch echte Nachwuchsförderung statt: Der Gewinner der Kategorie "Bestes Produkt von Stundenten" wird von Apple reich beschenkt. neben Ruhm und Ehre erhält er ein 15-Zoll Mackbook Pro, ein 30-Zoll-Cinema-Display, einen iPod Touch und zudem werden ihm die Kosten für Anreise und Ticket dieser WWDC erstattet. Alles dies ging an Axel Peju, der die Bankingsoftware Squirrel geschrieben hat.

Dieses und alle weiteren Gewinner in unserer Bildergalerie der Design Awards .

Der Apple Design Award ist nur eines der Highlights dieser WWDC. Die wohl größte Aufmerksamkeit bekommt traditionell die Eröffnungskeynote von Steve Jobs, die am Montag stattfand. Auch hier war Macwelt vor Ort dabei und hat einige Fotos mitgebracht. Zu den Fotos der Keynote

0 Kommentare zu diesem Artikel
995061