2191362

WWDC 2016 findet vom 13. bis 17. Juni statt

19.04.2016 | 08:37 Uhr |

Apple hat die Entwickler offiziell zu der WWDC eingeladen. Wie bereits erwartet, steigt die Keynote am 13. Juni.

Wie erwartet findet die diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC vom 13. bis 17. Juni in San Francisco statt, Apple hat den Termin gestern bestätigt. Das Treffen wird hauptsächlich im Konferenzzentrum Moscone West in San Francisco abgehalten, die Keynote zur Eröffnung steigt jedoch im Bill Graham Civic Auditorium am Montag, den 13.6 und 10 Uhr Ortszeit (19 Uhr MESZ). Die Keynote wird Apple live im Netz übertragen und auch einige ausgewählte Sessions. Von allen Veranstaltungen wird es aber Mitschnitte geben, so dass auch Entwickler, die heuer nicht in der Ticket-Lotterie gewinnen, etwas von der WWDC haben. Die Auslosung findet bereits am kommenden Montag statt, die Registrierung läuft bis zum Freitag dieser Woche . Die Teilnahme an der WWDC kostet 1.600 US-Dollar. Bereits gestern Abend konnte man von Siri Hinweise zu dem Termin erhalten , wenn man den iOS-Sprachassistenten fragte, wann die WWDC stattfinde. Auf der WWDC wird Apple neue Versionen seiner Betriebssysteme für den Mac und für iPhone/iPad , Apple Watch und Apple TV zeigen, womöglich auch die ein oder andere neue Hardware. Insbesondere eine zweite Generation der Apple Watch wird vermutet .

0 Kommentare zu diesem Artikel
2191362