1777489

WWDC-App für Entwickler mit täglichen Videos

04.06.2013 | 09:30 Uhr |

Für seine Entwicklergemeinde hat Apple eine kostenlose App für die WWDC 2013 veröffentlicht. Die App präsentiert auf iPhone und iPad eine genaue Übersicht über alle Workshops und Seminare der Entwicklerkonferenz

Dazu zeigt die App auf einer Karte des Konferenzzentrums Moscone West genau an, wo welche Veranstaltung stattfindet. Nutzer können sich Termine zu einer Favoritenliste zusammenstellen und sie nach Art (Seminar oder Vortrag), Plattform (iOS oder OS X) oder Thema sortieren. Apple verspricht, in der App täglich Videos der Veranstaltungen zu präsentieren, in den letzten Jahren gab es Mitschnitte der Seminare und Vorträge erst zwei Wochen später zum Download. So können auch Entwickler, die nicht eines der rasch ausverkauften Tickets ergattern konnten, an der WWDC teilnehmen. Bereits jetzt präsentiert die App Videos der beiden letzten Ausgaben von 2011 und 2012.

Teilnehmer der Veranstaltung können über die App das Seminar bewerten, mit der Anbindung an Passbook lässt sich auch die Eintrittskarte zur WWDC in der App abbilden. Die kostenlose App setzt iOS 6.1 und einen gültigen Apple-Entwickleraccount voraus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1777489