916885

Wacom Graphire 3 Studio

14.11.2003 | 11:14 Uhr |

Das günstige Tablett erlaubt mit seinen beiden Software- und Größenvarianten ergonomisches Arbeiten. Besonders gefällt die angenehm aufgeraute Zeichenfläche.

Über die blaue Farbe kann man geteilter Meinung sein, doch abgesehen davon ist der erste Kontakt mit dem Zeichentablett Graphire 3 angenehm: Der leichte, batterielose Stift schreibt gut über die etwa Postkartengroße Zeichenfläche; Links- wie Rechtshänder kommen auf Anhieb gut zurecht - zumindest, solange es ums Zeichnen geht. Anders sieht es im Finder aus.

:Weiter zum Test...

0 Kommentare zu diesem Artikel
916885