878350

Wacom springt auf den Mac-OS-X-Express

05.06.2001 | 00:00 Uhr |

Macwelt/München - Wacom will seine Eingabegeräte für den Einsatz unter Mac-OS X fit machen. Voraussichtlich bis Ende Juni, jedoch spätestens zur Macworld 2001, sollen die Treiber laut Wacom an das neue Betriebssystem von Apple angepasst und für die Anwender verfügbar sein. Die Macworld findet vom 17. bis zum 20 Juli in New York statt. cja

Info: Wacom, Internet: www.wacom.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
878350