979193

Wählerisches Update für Radeon X1900

18.10.2007 | 17:12 Uhr |

Wer einen Mac Pro mit Radeon X1900 XT hat, der durfte sich vor kurzem über ein Firmwareupdate für die ATI-Grafikkarte freuen.

Allerdings konnten das nicht alle Anwendern ohne Schwierigkeiten aufspielen, so MacFixIt : Mancher Mac bringe seinen Besitzer zum Verzweifeln, da er das Update nicht in der Software-Aktualisierung anzeige und beim manuellen Download über falsch gesetzte Dateirechte klage. Eine Lösung scheint es noch keine zu geben. Falls Sie zu den Betroffenen gehören, müssen Sie auf eine Lösung durch den Hersteller warten, auch wenn das manchem schwer fallen mag. Denn wenn das Update erst einmal seinen Weg auf den Mac gefunden hat, dann soll es zu einigen Verbesserungen führen, auch über die von Apple angekündigten hinaus: In den Apple-Foren tauschen sich Anwender darüber aus, dass sich die X1900 XT erst seit der Aktualisierung richtig kalibrieren lasse .

0 Kommentare zu diesem Artikel
979193