871132

Wahl im Internet

02.02.2000 | 00:00 Uhr |

Die Uni Osnabrück hat künftig ein über das Internet gewähltes Studierendenparlament. Im Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsspezialisten Trustcenter will die Hochschule die Studierenden mit Chipkarten ausstatten, über die sie sich als Wahlberechtigte identifizieren können, bevor sie ihre Stimme abgeben. lf

Info: Trustcenter, Internet: www.trustcenter.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
871132