886408

Wallstreet-Upgrade von Sonnet

23.07.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Sonnets neue Prozessorkarte soll ab September erhältlich sein. Ein Wallstreet-Powerbook erhält durch das Prozessorupgrade einen G3 Prozessor mit 500 MHz und einen 1MB großen Level 2 Cache. Wallstreet Powerbooks hatten G3-Prozessoren mit 233 bis 300 MHZ Taktung an Bord. Ab September soll die Karte für 400 US-Dollar auf den Markt kommen. sw

Info: Sonnet www.sonnettech.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
886408