883304

Wamnet und Silicon Graphics kooperieren

03.05.1999 | 00:00 Uhr |

Eine strategische Allianz mit Silicon Graphics soll Wamnet beim Ausbau ihres digitalen Übertragungsnetzes helfen. Silicon Graphics, Hersteller von Highend-Unix-Workstations, und der Telekommunikationsriese MCI Worldcom investieren zusammen 100 Millionen US-Dollar in den Netzanbieter. Im Gegenzug wählt Wamnet Silicon Graphcis zur bevorzugten Computerplattform und erwirbt von Silicon Graphics Räumlichkeiten im Wert von 40 Millionen US-Dollar.

Die Allianz dürfte Branchenkenner kaum verwundern, da Wamnet bereits seit einigen Jahren auf Rechner von Silicon Graphics setzt und nun den Hard- und Software-Lieferant zum Partner macht. Auch das MCI-Engagement hat bereits Tradition. Der amerikanische Telefonbetreiber, verantwortlich für die Übertragungsnetze von Wamnet, ist ebenfalls seit einigen Jahren Partner von Wamnet. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
883304