886946

Warten auf Mac-OS 9.2.1 ist zu Ende

22.08.2001 | 00:00 Uhr |

In der Nacht hat Apple endlich das Update auf die neueste Version seines klassichen Betriebssystems zum kostenlosen Download bereit gestellt.

München/Macwelt - Das Warten hat ein Ende. Nach einer Reihe von Spekulationen stellt Apple nun das Update für das klassische Mac-OS 9.2.1. zur Verfügung. Im Downloadbreich der Apple Care Knowledge Database kann man das rund 83 MB große Update komplett oder in sechs Segmenten downloaden mit einer Dateigröße von zirka 14 MB. Der Mac-Hersteller bietet den Systemaktuallisierer in den Sprachversionen North American English, International English, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch und Japanisch an. Als Systemvoraussetzung gibt Apple mindestens einen Power-Mac G3 oder G4, Powerbooks ab G3 ausgenommen das erste Powerbook G3 (Kangu), einen iMac oder iBook im Technikartikel #120030 an. Über die systemeigene Software Aktualisierung macht man sich allerdings vergeblich auf die Suche, dort wird Mac-OS 9.2.1 nicht als neues System angezeigt. Für den Download muss man allerdings noch auf einer speziellen Lizenzseite die Bestimmungen annehmen und gelangt danach auf die Apple Care Knowledge Database. Dort benötigt man allerdings einen entsprechenden Zugang oder man muss sich neu für diesen Service registrieren. mh

Info: Apple , Telefon (nur D): 08 00/2 00 01 36

0 Kommentare zu diesem Artikel
886946