2192332

Warum die iCloud manchmal grau ist

22.04.2016 | 10:55 Uhr |

Apple hat immer wieder Probleme mit der Zuverlässigkeit seiner Web-Services. Interner Zwist soll daran Schuld sein.

Apples Probleme mit der Zuverlässigkeit seiner iCloud-Services soll interne Gründe haben, berichten unsere Kollegen der Macworld . Zwei Arbeitsgruppen, die sich nicht besonders wohlgesonnen seien, arbeiten an dem Thema. Die bisher für iClousd zuständige Gruppe sieht sich nun von den Siri-Leuten verdrängt, die ihre Technik auf die gesamte iCloud ausweiten sollen. Die ursprünglich für iCloud Verantwortlichen fürchteten daher, überflüssig zu werden. Aber auch in der Siri-Gruppe holpert es, etliche wichtige Manager und Ingenieure hätten gerade erst das Unternehmen verlassen oder seien auf dem Sprung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2192332