1077560

Ragtime Sales: Neue Web-Service-Produkte Team-Worker und Softproof-Power

13.07.2011 | 12:25 Uhr |

Die zwei neuen Web-Produkte "Team-worker" und "Softproof-Power" ergänzen Ragtime 6.5.2 um zahlreiche Funktionen zur Abstimmung von Dokumenten über das Internet.

Ragtime Softproof
Vergrößern Ragtime Softproof

Mit Team-Worker wird laut Entwickler der Bedarf nach einer schnellen, sicheren und einfachen Datenverteilung über Abteilungs- und Unternehmensgrenzen hinweg adressiert. Softproof-Power dagegen ist eine Lösung zur Abstimmung und Freigabe von druckfertigen Dokumenten über das Internet. Aus Ragtime erzeugte druckfertige PDFs können an externen Arbeitsplätzen per Soft- und Hardproof beurteilt, kommentiert und freigegeben werden. Die neuen Produkte werden ab sofort als gehostete Mietlösung in mehreren Ausbaustufen angeboten. Im Detail schreibt der Anbieter zu seinen neuen Produkten:

  • "Softproof-Power" erlaubt die Web-basierte Abstimmung beim Entwurf von Druckprodukten mit integrierten Remote Soft- und Hardproof auf höchstem Niveau. Ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal der Hostinglösung ist der von der Fogra in Kombination mit Quato-Proofmonitoren zertifizierte Remote Softproof (Fogra-Cert 23621). Die Lösung kommt ohne die Installation von spezieller Client-Software aus und ermöglicht die farbverbindliche Darstellung von Bildern sowie kompletten Xpress- und Indesign-Druckseiten am profilierten Monitor und einen farbechten lokalen Proofausdruck über handelsübliche Tintenstrahldrucker. Dateiversionsübergreifende Kommentierfunktionen bis hin zur Dateifreigabe, CMYK- und RGB-Farbinspektor sowie automatischer Datenabgleich auf Projektebene sind weitere wichtige Produkteigenschaften.

  • Die Webhosting-Lösung Team-Worker richtet sich an Unternehmen, die technische Dokumente oder Marketingunterlagen über Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg abstimmen müssen. Die integrierten Markierungs- und Kommentierungsfunktionen ermöglichen die Abstimmung von beliebigen Office-Dokumenten und PDF-Dateien über beliebig viele Dateiversionen hinweg bis hin zur verbindlichen Freigabe. Mit der eingebauten Spotlight-kompatiblen Suchfunktion können Dokumente per Dateiname, Erstellungsdatum, und über Meta-Daten schnell gefunden werden. Detaillierte Voransichten der gängigsten Dateiformate erlauben den Zugriff auf Inhalte auch ohne native Anwendung. Mehrere Zoomstufen, direktes Öffnen von Dateien aus dem Webbrowser heraus und das Zip-komprimierte Herunterladen von Dokumenten sollen Team-Worker zu einem idealen Produkt für das Arbeiten an mobilen Arbeitsplätzen machen. Auch ohne feste Internetverbindung können Nutzer an ihren Dokumenten arbeiten, bei bestehender Verbindung wird dann ein Abgleich vorgenommen.

Die beiden Webhosting-Lösungen werden in jeweils drei Ausbaustufen mit bis zu 15 Benutzerzugängen und 50 GB Speicherplatz zur Miete pro Monat, pro Quartal oder pro Jahr angeboten. Die Preise reichen von 69 Euro bis zu 2190 Euro.

Info: Ragtime

0 Kommentare zu diesem Artikel
1077560