1014163

Net Applications: Apple verliert im Februar Marktanteile

02.03.2009 | 13:07 Uhr |

Nach Zahlen der Marktforscher von Net Applications hat Apple im Februar an Marktanteilen verloren.

Von allen Client-Rechnern im Internet seien nach ersten Auswertungen nur noch zwischen 9,61 und 9,71 Prozent Macs gewesen. Im Januar hatte der Anteil noch 9,93 Prozent betragen. Unter mobilen Systemen, die die Spezialisten für Internet-Metrik erstmals detailliert gemessen und ausgewertet haben, liegt hingegen das iPhone deutlich vorne. Zwei Drittel aller mobiler Seitenaufrufe seien im Februar vom Apple-Handy gekommen. Die meisten Rechner laufen laut der Zahlen von Net Applications noch unter Windows, alle Varianten zusammengenommen, kommt das Microsoft-Betriebssystem auf einen Anteil zwischen 88,4 und 89,4 Prozent.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014163